PFANDSCHEIN

Pfandschein – Pfandkreditvetrag von Pfandhaus Bauer in Karlsruhe 2017-09-07T15:09:14+00:00

Der Pfandschein (Pfandkreditvetrag) enthält alle notwendigen Informationen, die Sie benötigen um das Pfand auslösen oder es zu verlängern.
Der Pfandkredit-Vertrag ist der Vertrag zwischen dem Pfandhaus und der Person, welche den Pfandkredit anfordert.

1. Informationen über unser Pfandhaus.

 

2. Informationen über den Kunden

  • Name und Kundennummer
  • Adresse

 

3. Beschreibung der beliehenen Wertgegenstände.

4. Pfandkreditvertrag oder Pfandschein Nummer.

5. Abschlußtag des Vertrages.

6. Verfalltag – 3 Monate ist die Mindestlaufzeit des Pfandkredit-Vertrages.

7. Darlehen – Betrag des Pfandkredites.

8. Monatliche Zinsen.

9. Monatliche Kosten (Gebühren.).

10. Im Falle einer Verlängerung bekommt der Kunde einen neuen Vertrag. Hier finden sie die frühere Vetragsnummer.